London - Bus AG

Der London - Bus ist 4 Meter hoch. Beim Befahren von Nebenstrassen ist auf die Durchgangshöhe zu achten. Herabhängende und hinausstehende Aeste von Bäumen können die Durchfahrt erschweren oder verunmöglichen. Der Chauffeur behält sich vor, gegebenenfalls von der vorgesehenen Fahrroute abzuweichen. Wir bitten Sie, diesem Umstand bei der Streckenfestlegung Rechnung zu tragen.

Der London - Bus ist nicht schnell. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 70 km/h und der Motor hat eine Leistung von 110 PS. Jahrzehntelang hat dieser bewährte Doppeldecker in London alle Hügel bezwungen, aber dementsprechend gemächlich. Auch darauf bitten wir Sie zu achten.

Der alte London - Bus ist wie neu. Dieser Regent "Low - Height" (RLH) ist in mehrjähriger Arbeit vollständig revidiert worden. Der grosse Einsatz gibt diesem originalgetreu restaurierten London - Bus einen besonderen Wert. Für mutwillige Beschädigung am Bus ist der Mieter schadenersatzpflichtig

Der London - Bus fährt weiter. Das hohe Alter dieses immer noch einsatzfähigen Fahrzeugs, zeugt von einer grossen Zuverlässigkeit. Trotzdem muss sich die Vermieterin vorbehalten, bei einem möglichen technischen Defekt, den Auftrag mit einem Ersatzfahrzeug durchführen zu können. Daraus kann kein Recht auf Schadenersatz abgeleitet werden.

Wie in London täglich im Einsatz. Für die Annulation eines definitiv erteilten Auftrags müssen wir bis 14 Tage vor dem Anlass ein Drittel der offerierten Pauschale in Rechnung stellen. Danach wird die ganze Pauschale berechnet.