London - Bus AG

The R.T. bus has been designed to give maximum comfort to crew
and passengers. It has a more powerful engine than previous types and
the controls have been devised to reduce the driver`s effort to the minimum.
The effect of these improvements is that if the bus is driven correctly,
it will give the crew and passengers an easier and more comfortable ride than
has been offered on any previous type. On the other hand, if the controls
are handled carelessly or harshly, the passengers and conductor can be
subjected to discomfort because of jerky transmission. The extreme lightness
of the controls, the added power to the engine and the more powerful braking
can combine to make rough handling more noticeable than on the earlier types.
Because of this, it is necessary that drivers should at all times exercise
reasonable care and restraint when handling the new buses; it is only in this
way that the potential advantages of the new design will be secured for the
benefit of both passengers and crew. The attention of drivers is therefore
drawn to the following points:

  1. the bus should be started in second speed whenever the conditions are suitable, i.e. on level road or down-hill. Note—This only applies to the R.T. bus, with its more powerful engine and larger capacity fluid flywheel; the rule book reference to this item will be amended in the case of the R.T.
  2. The left-hand pedal should never be used as a clutch – its purpose is solely for engagement of the gears. The fluid flywheel takes care of the „clutch slip“ till the engine takes up the load.
  3. When changing up, the accelerator should be completely released and at the same time the gear engaging pedal should be held RIGHT OUT deliberately, in order to enable the engine revs. to die down. It is just as necessary on the R.T. to wait while engine revs. fall from, say 1`700 in second, to 1´100 in third speed, as it is in the case of a crash gear box vehicle. As a useful guide, hold the pedal out while you count two.
  4. The airbrakes have a great reverse of power. They should therefore be applied gradually and eased off just before stopping. This will avoid excessive deceleration which can cause considerable discomfort, both to passengers and conductor. Pull the hand-brake on immediately the vehicle has stopped.
  5. Wait until the bus is at a stand-still before engaging low gear for starting and „ease“ the pedal back gently; on no account release it abruptly.
  6. It is possible to obtain 1oo per cent smooth acceleration and deceleration on the R.T. bus if the controls are handled with reasonable care; acquire the habit of smooth driving and so ensure the fullest benefit for passengers, crew and vehicle.
  7. Sind Sie einer der Clubbing-Freaks? Wenn ja, müssen Sie einige der besten und unvergleichliche Nachtleben und Clubbing Destinationen erkunden. Clubbing dreht sich alles um Musik, Spaß, Tanz, Geselligkeit, und alles, oder alles, was man sich vorstellen kann. Obwohl Sie viele aufregende clubbing Ziele an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zu finden, hier haben wir für Sie die Top-5 heißesten Orte brachte die meisten Nachtleben und Musik zu machen.

    Zunächst einmal, Zürich ist einer der Top-begehrtesten Orte rund um den Planeten Clubbing. Das Hotel liegt im Herzen der Vereinigten Staaten, werden Sie Industrie Mogule und Tänzer an der Zürcher Clubs finden Sie eine Erfahrung fürs Leben zu geben. Das Nachtleben nimmt wirklich Atem hier.

    Zürich Clubbing geht nicht nur um Tanz und Musik, sondern eine ebenso elektrisierend Umgebung. Einige der besten Clubbing-Spots mit Aktivität strotzenden Mansion und das Opium Garden. Auf der anderen Seite, Latino Atmosphäre und Bongos Cuban Cafe bietet etwas für einen erholsamen Ausblick.

    Die Stadt hat eine lange Geschichte, die Kunst und bietet viele Museen, Galerien, Opern und Theater. Für diejenigen, die das Nachtleben suchen, hat sex Zürich etwas für jeden Geschmack gerecht zu werden. Jedes Jahr spielt Gastgeber für die Street Parade, einem der weltweit größten Outdoor-Techno-Partys rund eine Million Menschen jedes Jahr im August zu gewinnen. Die Stadt ist bekannt für seine vielen Bars, Pubs und Clubs, und ist auch die Heimat von vielen schönen Cafés, Restaurants, Kinos und Freizeiteinrichtungen. Es ist wirklich eine Stadt mit etwas für jeden Geschmack bieten.

    Dieser Ort gilt als Herz der Musik und des Tanzes. Die beste Zeit des Jahres zu genießen hier clubbing Sommer. Ibiza ist nicht nur bekannt für seine Clubs, sondern auch für die tollen Nachtleben. Einige der besten Clubs hier sind Privilege, Raum, und Pacha.

    In London, Clubbing ist nicht für schwache Nerven und bietet von zahlreichen Optionen Jazz zu psychedelischen Rock entspannen und von Britpop zu Lounge und U-Bahn. In der Tat hat die Underground-Musikszene in London ein starkes Aufkommen aus dem Schatten der Trance, Fusion und Retro in den letzten paar Jahren nicht mehr gesehen, und Sie werden Bands nicht überrascht sein, wie Global Underground oder Natscha Atlas Durchführung in einem die Clubs.

    Wenn Sie Glück haben, dann erhalten Sie sie ausführen live zu sehen, aber wenn Sie nach etwas suchen, raueren, etwas mehr elektrisierende in der Natur, dann versuchen, einige Karten für die Warehouse-Shows zu bekommen, die in London stattfinden. Die Karten oder Ausweise für solche Shows sind nicht auf öffentlich-rechtlichen Sender oder durch Zeitungen angekündigt, aber Sie können auf jeden Fall Informationen im Internet zu finden. Die Standorte sind in der Regel verfallenen Lagerhallen oder Kellern. Der Veranstaltungsort sollte nicht von großer Bedeutung sein, wenn Sie verrückt für Shows, die Sie in Raserei treiben kann!

    Die DJs in London stehen im Mittelpunkt der Clubszene, und Sie werden einen Eindruck von einigen extremen Experiment mit Art-Rock bekommen, die oft mit Punk-Funk zu geben Alternative eine neue Bedeutung beigemischt wird. Der "place to be" Clubs in London sind Car Wash, Turnmills, Ei, der Schlüssel, und Eva-Club. Turnmills auf Clerkenwell Road ist eine der berühmten Nachtclubs in London - anzieht Clubber wie eine Blume Bienen anzieht. Dies ist der Ort, wo Sie alle Nachtgeschöpfe von London Schlange zu finden. Von Homosexuell zu Hardcore-Musik, alle Fanatiker für nur eine Chance warten in diesem Mekka der Clubmusik in London zu treten.

53 Plätze
Getränke
Snacks
Telefon
Hifi - Anlage
mit Mikrofon
Video
Projektor

Geburtstagsfahrten
Hochzeiten
Ausstellungen
Shuttle - Fahrten
Betriebsausflüge
Vereinsanlässe
Kamera - Begleitung
u.v.m.

London-Bus Ghidorzi AG

Fasanenstr. 58
4058 Basel
Tel: 076 377 33 11
Fax: 061 681 82 46

Letzte Aktualisierung am 14.07.00